Marco Angelini – Wo bist Du?

Marcos neuer unplugged song – Wo bist du?

Advertisements

Marco will auf Platz Nummer 1

Derzeit liegt Marco mit “Leuchtturm” in den Amazon MP3 Charts auf Platz 70.
Gemeinsam können wir es schaffen:
Wenn Marco auf Platz 1 kommt, wird Ö3, Krone-Hitradio und alle anderen Stationen Marcos Song spielen.

Wie schaffen wir das gemeinsam?

Bitte unterstützt uns, die Band, und klickt auf den Link. Dort könnt ihr ab Freitag Marcos Song kaufen.

(im darauf erscheinenden Banner auf “bei Amazon kaufen” klicken. Ihr werdet auf die amazon.de Seite geleitet, wo ihr um knapp 1 Euro so oft ihr wollt, Marco unterstützen könnt. Dafür erhaltet ihr das MP3 von Leuchtturm als MP3 Download vom weltweit größten Internet Handels-Haus, nämlich Amazon.de)

Eure Unterstützung ist spitze!

Marco Angelini und Georg live im Radio

Hallo meine lieben Black Balloonies,

Marco und Georg lassen es krachen:
Leuchtturm, Marcos erste Single, die ab Freitag, den 16.12. über unsere Website erhältlich ist, wird live im Radio gespielt! Unplugged und akustisch.

Ein Leckerbissen sag ich Euch.

Wo? Antenne Steiermark http://www.antenne.at
Wann? Freitag, 16.12.2011 zwischen 08.00 und 09.00 (Moser & CO)
Wer? Marco und Georg

have fun!

Marco Angelini steht zu 100% zu Black Balloon

Marco im Original:

“Hallo meine Lieben! Möchte kurz Stellung nehmen zu einem Bericht der Kleinen Zeitung! Für mich ist die Band Black Balloon ALLES, ich bin immer hinter ihr gestanden und werde das auch immer tun! An Black Balloon hängt mein Herzblut und deswegen bin ich von diesem Bericht maßlos enttäuscht! Ich werde meine Band gegen nichts auf der Welt eintauschen, völliger Schwachsinn! Am 16.Dezember kommt zwar die erste Single als Marco Angelini auf den Markt aber ich bin natürlich trotzdem Sänger von BB! Das wird auch so bleiben und ich freue mich schon auf die nächsten Auftritte mit meinen Jungs und mit euch!!! Solche Berichte sind manchmal leider an der Tagesordnung, aber das lasse ich nicht auf mir sitzen! Meine Jungs und ich wissen was wir an uns haben und das ist gut so! Wir verstehen uns besser denn je und arbeiten bereits an eigener Musik! KEEP on rockin! Schmatz euer Marco :-)) ”